Kürbis-Mandel-Kuchen

Für eine 26er Springform:

  • 500g geriebenen Hokkaido-Kürbis
  • 300g Zucker
  • 350g gemahlene Mandeln
  • 5 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Zimt
  • 6 Eier

So wird’s gemacht: Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eier trennen. Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Alles bis auf das Eiweiß hinzugeben und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Das Eiweiß schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Anschließend den Teig in eine eingefettete Springform geben und für ca. 50-60 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

kuerbis-mandel-kuchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s