Herbstliche Kürbis-Kokos-Marmelade

Eine leckere Marmelade die günstig und auch einfach gemacht ist.

Es wird folgendes benötigt: 

  • 500g Kürbisfleisch (ich habe einen Butternut Kürbis genommen – aus 750g bekommt man ca. 600g Fleisch)
  • 300ml Kokosmilch
  • 500g 2:1 Gelierzucker
  • 5ml Zitronensäure
  • 4-5 Marmeladengläser

So wird’s gemacht: 

Den Kürbis halbieren, die Kerne entfernen, schälen und in Stücke schneiden. Zusammen mit der Kokosmilch in einem Topf 10-15 Minuten weichkochen und anschließend mit einem Mixer pürieren. Den Gelierzucker und die Zitronensäure hinzufügen und noch einmal ca. 4 Minuten, unter gleichmäßigem Rühren, sprudelnd aufkochen. Danach sofort in mit heißem Wasser ausgespülte Gläser geben und diese für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Umdrehen, auskühlen lassen und genießen!

kuerbis-kokos-marmelade

Ich konnte damit 4 Gläser füllen und es hat mich insgesamt nur 2,30€ geostet. Auf jeden Fall eine super Alternative zu den Discounter Marmeladen – geschmacklich auch um Weiten besser :)

Super streichzart :)
Super streichzart :)

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Herbstliche Kürbis-Kokos-Marmelade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s